29 Nov
MyCleaner: “Wir verzeichnen Umsatzsteigerungen zwischen 50 und 80 Prozent”
Trends wie Carsharing, Entwicklungen wie vernetztes oder autonomes Fahren und das wachsende Bedürfnis von Autofahrern und Fuhrpark-Managern, Serviceleistungen unabhängig von Zeit und Ort in Anspruch zu nehmen: Neue Mobilitätskonzepte und die Digitalisierung der Automotive-Branche erfordern auch moderne Herangehensweisen an das Thema Fahrzeugreinigung, -aufbereitung und -pflege. MyCleaner ist der erste und bisher einzige Dienstleister, der dieses Bedürfnis mit einer Online-Buchungsplattform für Fahrzeugreinigung und -aufbereitung als Vor-Ort-Service abdecken kann. Dank der eigenentwickelten cloudbasierten IT-Lösung werden effizientere Prozesse, optimale Kommunikation und bequeme Service-Abwicklung für Privat- und Geschäftskunden – besonders im Bereich Fuhrpark- und Flottenmanagement – ermöglicht. MyCleaner-Mitgründer und CEO Slawa Kister ist sich sicher: “Wir haben für alle eine Win-Win-Situation geschaffen.” Nun startet das junge Wachstumsunternehmen eine zweite Finanzierung auf Seedmatch
Vorteile der vertikal integrierten Marke
13 Jun
Die Säulen der digitalen Welt
Geschäftsmodelle in der digitalen Transformation haben viele Gesichter und Entwicklungsstadien:Während einige Unternehmen besonders aus traditionellen Branchen gerade unter gutem Zureden von Digitalisierungsprofis die ersten Samen im Neuland Internet verteilen, haben andere bereits ihren Offline-Kokon verlassen und versprühen weitreichend ihre digitalen Erfolgsstrategien. Omnichannel, Mobile First und Multiple Touchpoints, klingen schon lange verheißungsvoll von den Dächern der Online-Welt, bis hin zum neuen Hype um die Vertikalisierungswelle. Die jüngsten Beispiele machen es vor: Besonders in der Dienstleistungsbranche bietet die Verbindung von Offline- und Online-Angeboten und -Prozessen weitreichendes Potential. Wir setzen bewusst auf diese vertikalen Synergien. Warum? Hier erhalten Sie die Vorteile für Dienstleistungsunternehmen als vertikal integrierte Marke zusammengefasst.
MyCleaner - Last-Minute-Geschenkideen zum Ehrentag
02 Mai
Mal wieder zu spät dran? Die besten Last-Minute-Geschenkideen
Der Countdown läuft: Bis zum alljährlichen Vatertag sind es nur noch 3 Tage und der Muttertag am 08.05 steht ebenfalls vor der Tür. Höchste Zeit also, seinen Liebsten zu zeigen, dass sie etwas besonderes sind. Das funktioniert am besten mit einem genauso speziellen Geschenk! Jedoch ist dies nicht so einfach: Die lieben Eltern sind mal wieder völlig wunschlos und somit beginnt die fieberhafte Suche nach einer besonderen Überraschung. Sicher, wir freuen uns alle über einen angenehmen Duft. Aber das jedes Jahr? Und beim Geschenk für den Vater gilt das Gebot: Bier ist nicht alles! Doch was schenkt man dann? Wir haben unsere Geschenkideen für Sie zusammengefasst.
Autopflege im Frühjahr
25 Apr
Rein ins Frühjahr! – 7 Tipps für eine strahlende Autopflege
Nach einer langen Wintersaison wird es bei den ersten Sonnenstrahlen Zeit, an den alljährlichen, umfassenden Frühjahrsputz zu denken - das gilt auch fürs Auto. Eine intensive Rundum-Reinigung bringt den Wagen nach den langen, grauen Monaten nicht nur zum Strahlen, sondern sichert auch seinen Werterhalt. Doch wo sollten eher Profis Hand anlegen und wo können Fahrzeughalter selbst Einsatz zeigen? Um glänzend in den Sommer zu düsen, hier die sieben wichtigsten Tipps und Hinweise für die Autopflege nach der kalten Jahreszeit zusammengefasst.
Fehler bei der Autowäsche
31 Mrz
Die fünf häufigsten Fehler bei der Autowäsche
Schon die hohe Pkw-Dichte verrät es: Die Deutschen lieben Autos. Doch Liebe will gepflegt werden. Spätestens wenn der Blick durch die Windschutzscheibe auch bei Sonnenschein nur trübe Aussichten bietet, ist es höchste Zeit für die nächste Reinigungsrunde. Doch Vorsicht: Eine unsachgemäße Autowäsche kann dauerhafte Lackschäden verursachen. Worauf bei der Wahl der richtigen Utensilien zu achten ist und welche Autopflege-Sünden es zu vermeiden gilt.
Wasser ist viel zu kostbar für die Autowäsche
15 Mrz
Wasser ist viel zu kostbar für die Autowäsche
Die konventionelle Autowäsche in der Waschstraße zählt zu den größten Wasserverschwendern. Pro Fahrzeug werden bis zu 600 Liter Wasser verbraucht. Anlässlich des Weltwassertags am 22. März verdeutlichen unsere zehn Alltagsbeispiele, wie viel das ist.
Profi-Fahrzeugaufbereiter Alexander Hertfelder arbeitet jetzt für MyCleaner
24 Feb
Warum Alex Dubai gegen MyCleaner eingetauscht hat
Alexander Hertfelder (41) ist mit allen Wassern gewaschen. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Fahrzeugaufbereitung, war Referent an der IHK und unter anderem für Porsche in Dubai tätig. Im Interview erklärt er, warum er sich jetzt der mobilen Autoreinigung verschrieben hat.
MyCleaner-Tipps für die Oldtimer-Pflege
08 Feb
Alte Liebe rostet doch: Worauf es bei der Oldtimer-Pflege ankommt
Kennzeichen H: sichtbarer Beweis, dass ein Auto in Würde gealtert ist und nun verdientermaßen den Status des Oldtimers genießt. Zum einen besagt das H auf dem Nummernschild, dass das Fahrzeug älter als 30 Jahre und außerdem im Original-Zustand ist zumindest was Um- oder Anbauten anbelangt. Wie aber sieht es mit der Oldtimer-Pflege aus? Solche Liebhaberstücke und das gilt gleichermaßen für Youngtimer, die die 30 noch nicht überschritten haben wollen angemessen gepflegt werden. Damit der Klassiker glänzend in Form bleibt, gilt es einige Dinge zu beachten.
MyCleaner-Tpss für effizientes Fuhrparkmanagement
27 Jan
Effizientes Fuhrparkmanagement: Tipps für die Pflege von Poolfahrzeugen
Unternehmen stellen hohe Anforderungen an das Fuhrparkmanagement. Schließlich gehört der Fuhrpark mittlerweile neben dem Personal zu den größten Kostenfaktoren. Umso wichtiger ist es, die Fahrzeuge so effizient wie möglich zu verwalten. Zudem steht der Fuhrparkverantwortliche auch rechtlich in der Pflicht.
MyCleaner-Tipps für die schonende Autoreinigung im Winter
19 Jan
Kampf den Lackfressern: die schonende Autoreinigung im Winter
Streusalz ist für Autofahrer Freund und Feind zugleich. Zum einen verhindert es Rutschpartien auf glatten Straßen, zum anderen aber greift es Lack, Reifen und Scheiben an. Schnee und Eis tun ihr Übriges. Um die gründliche Fahrzeugpflege kommt deshalb besonders in der kalten Jahreszeit niemand herum.